Workshop – Grundkurs Digitale Fotografie

RAUS AUS DER VOLLAUTOMATIK

Fotografieren statt „Knipsen“

Die Themen unseres Workshops im Überblick:

  • Grundlagen der Belichtung (Blende, Verschlusszeit, ISO)
  • Autofokus
  • Fotografie von schnellen Bewegungen
  • Tiefenschärfe
  • verwacklungsfreies Fotografieren
  • Weißabgleich
  • Kameraprogramme (P, S, A, M)

Häufige Fehler vermeiden und besser Fotografieren, ohne langes Studieren von Handbüchern.

Hauptziel dieses Workshops:

RAUS AUS DER VOLLAUTOMATIK !

Du hast dir eine neue Kamera gekauft und das Handbuch ist für dich ein Buch mit sieben Siegeln? Du verstehst die Kameramenüs und Funktionen nicht? Aus Angst falsche Bilder zu „Knipsen“, nutzt du immer nur den „Grünen“-Modus deiner Kamera und deine Bildergebnisse stellen dich trotzdem nicht zufrieden?

„Das Verlassen der Vollautomatik ist wie Auto fahren zu lernen:
Nur durch richtiges Zusammenspiel von Gas, Bremse, Kupplung, Lenkrad und Schalthebel kommt ein sinnvolles Fahren zustande.“

Wir bringen dir alle relevanten Grundkenntnisse zum bewussten Fotografieren bei.

Der Workshop wird einen ganzen Tag (ca. 10:30 bis 18:00 Uhr) beanspruchen, bei dem wir uns ausführlich den verschiedenen Themen nähern. Dabei werden sich Theorie und Praxis sinnvoll ergänzen.

Bei Interesse nutzen Sie unsere Kontaktseite.

1467280_686047891427229_84422656_n